Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Kursgebühr entrichten Sie bitte 14 Tage vor Kursbeginn entweder in bar in unserem Studio oder per Überweisung auf unser Konto bei der Sparkasse am Niederrhein: IBAN DE27 3545 0000 1135 0029 86, BIC WELADED1MOR. Verwendungszweck: „Ihr Name“/Kursdatum. Nur so kann der Kurs für Sie reserviert werden. Der Kurs findet erst statt, nachdem mindestens zwei verbindliche Anmeldungen vorliegen. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, werden wir Sie dadrüber rechtzeitig in Kenntnis setzen und Ihnen die bereits geleistete Zahlung in bar erstatten oder bei der Buchung eines neuen Kurses verrechnen.

Sollten Sie wider Erwarten am Kurstag verhindert sein, erhalten Sie bei einer Absage, die Sie uns 10 Tage vor Kursbeginn mitteilen, einen Gutschein über den Betrag des gebuchten Kurses. Dieser Gutschein kann dann innerhalb von 3 Monaten für einen neuen Kurs eingelöst werden, eine Erstattung der Kursgebühr in bar erfolgt nicht.

Bei einer Absage im Zeitraum von 9-7 Tagen erhalten Sie eine Gutschrift in Form eines Gutscheins (3 Monate gültig) in Höhe von 50% des Kursbetrags.

Im Krankheitsfall am Kurstag oder bei einer sonstigen kurzfristigen Absage ab dem 6. Tag vor Kursbeginn wird die Kursgebühr nicht erstattet. Bei einer erneuten Buchung des Kurses gewähren wir Ihnen jedoch einen Beitragsnachlass in Höhe von 20%.

In jedem der o.g Fälle haben Sie die Möglichkeit eine Ersatzperson zu benennen, die an Ihrer Stelle den gebuchten Kurs besucht.

Mit der Entrichtung der Kursgebühr in unserem Studio oder per Überweisung auf das o.g Konto erklären Sie, unsere AGBs erhalten, gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. Ebenfalls erklären Sie, dass Sie einen Vertragsabschluss zu unseren Bedingungen wünschen.